Liebe Eltern der zukünftigen Lernanfänger, liebe Kinder, liebe Gäste unserer Homepage,

ich darf Sie und euch alle im Namen des ganzen Kollegiums sehr herzlich auf unserer Homepage begrüßen und freue mich, dass wir Ihnen und euch unsere Schule auf diesem Wege ein wenig vorstellen können.

Mein Name ist Karin Schierbrock – Tholema und ich bin die Konrektorin und zurzeit auch die kommissarische Schulleitung der Martinschule. Ich bin 48 Jahre alt und unterrichte seit 1999 (also seit 21 Jahren) mit einer kurzen Unterbrechung von gut zwei Jahren als Lehrerin an der Martinschule.

Da wir Sie im Augenblick aufgrund der Corona-Pandemie nicht in die Schule einladen können, um uns persönlich bei Ihnen vorzustellen, stellen wir Ihnen im Folgenden die einzelnen Schuljahre mit den entsprechenden Materialien und Schwerpunkten vor.

Hierzu finden Sie Fotos und Informationen, die Sie vielleicht mit Ihrem Kind zusammen anschauen könnten:

  • Schulhof, Spielgeräte auf dem Schulhof und Spielecontainer
  • Aula und Turnhalle
  • Informationen zu allen Jahrgängen
  • Informationen zur OGS
  • Informationen zur Leseschule

An dieser Stelle möchte ich Sie auch über den Ablauf der Schulanmeldung informieren, sofern Sie sich für unsere Schule entschieden haben:

Falls sich für Sie nach der Betrachtung unserer Fotos und Informationen noch weitere Fragen ergeben, dann können Sie mich Montag bis Donnerstag (02.11. bis 05.11.2020) in der Zeit von 10 – 12 Uhr in der Schule telefonisch erreichen (02521 /950717).

Wir hoffen, dass Ihnen die Präsentation unserer Schule gefällt und freuen uns darauf, Sie in unserer Schulgemeinde begrüßen zu dürfen.

Für das Team der Martinschule

Karin Schierbrock – Tholema

 

Die Martinschule stellt sich vor:

Kommissarische Schulleitung, Sekretärin und Hausmeister

Gelände und Gebäude

1. Schuljahr

2. Schuljahr

3. Schuljahr

4. Schuljahr

Englischunterricht

Deutsch-Förderunterricht

OGS

Präventionskonzept

Projekte

Katholische Grundschule

 

 

 

 

Die Martinschule stellt sich vor

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*