Beckum, 23. Juni 2020

Liebe Eltern,

wie Sie mit Sicherheit schon den Medien entnommen haben, schließen in Bezug auf den erneuten Lockdown im Kreis Warendorf alle Schulen bereits ab Donnerstag, den 25. Juni 2020.

Leider heißt das für uns, dass wir schon morgen, am 24.06.2020 den letzten Schultag vor den Sommerferien haben. Das bedeutet, dass die Dritt- und Viertklässler bereits morgen ihre Zeugnisse erhalten und wir die Viertklässler verabschieden werden.

Die Klassen 1 und 2 haben wie geplant morgen 4 Stunden. Die Klassen 3 und 4 haben 5 Stunden.

Sollten Sie eine Notbetreuung für Ihr Kind am Donnerstag und/oder Freitag benötigen, wenden Sie sich bitte an die jeweilige Klassenlehrerin. Jedoch bitten wir Sie, diese nur im Ernstfall wahrzunehmen, da wir natürlich auch versuchen, mögliche Infektionsketten größtmöglich zu vermeiden.

Wir hätten uns, vor allem für die Kinder, ein schöneres Ende für dieses Schuljahr gewünscht. Für die Sommerferien wünschen wir Ihnen trotz aller Umstände eine Zeit, in der Sie und Ihre Kinder durchatmen und die wertvolle Zeit mit der Familie genießen können. Wir hoffen, dass sich bis nach den Sommerferien die Lage entspannt hat, und wir den Kindern wieder einen möglichst geregelten Schulalltag bieten können.

Bleiben Sie gesund!

Für das Team der Martinschule grüßt Sie ganz herzlich

Karin Schierbrock-Tholema

 

 

 

 

 

Erneute Schulschließung vor den Sommerferien

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*